Schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce

Aufgrund der schwerfälligen Handhabung von WooCommerce selbst, wünschen viele sich eine schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce. In dieser sollten die Lagerbestände so einfach geändert werden können wie in einer Excel-Tabelle. Und genau dafür gibt es einige Plugins, die genau das ermöglichen sollen.

Anforderungen für eine schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce

Ich habe einige Plugins für die schnelle Lagerverwaltung getestet. Dabei habe ich die Anforderungen eines Klienten als Maßstab genommen. Diese sind:

  • Lagerverwaltung von einfachen und variablen Produkten
  • Schnelle Handhabung
  • Idealerweise auch Änderung anderer Produktattribute
WooCommerce-Produkte bearbeiten wie in einer Excel-Tabelle
Produkte bearbeiten wie in einer Excel-Tabelle

Der Punkt mit der schnellen Handhabung ist wichtig, da es oft vorkommt, dass tagesaktuelle Geschehnisse die Lagerbestände für den nächsten Tag beeinflussen. Deshalb möchte ich am besten eine Bearbeitung wie in einer Excel-Tabelle haben.

Warum WC ohne Plugins keine schnelle Lagerverwaltung ist

Ich kann die standardmäßige Lagerverwaltung für WooCommerce nutzen, um einfache Produkte über QuickEdit zu bearbeiten. Für den Lagerbestand der Varianten in variablen Produkten gibt es nur die Möglichkeit, das Produkt für die Bearbeitung aufzurufen und jede einzelne Variante in den Reitern extra zu aktualisieren.

Ein unbefriedigender Zustand. Schauen wir uns die Plugins an:

WC Stock Manager

Schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce - WC Stock Manager

Der WooCommerce Stock Manager listet alle Produkte in einer Excel-ähnlichen Tabelle auf. Sie können nach der SKU oder anderen Begriffen durchsucht werden. Zudem kann ich nach Kategorien, Typ (Einfaches, variables, … Produkt) und dem Lagerstatus filtern.

Was mit dem WooCommerce Stock Manager geändert werden kann

Das macht es enorm einfach, mir die zu bearbeitenden Produkte anzeigen zu lassen. Änderbar sind dann:

  • SKU
  • Produktname
  • Preis
  • Sale-Preis
  • Lagerstatus
  • Lagerbestand
WooCommerce Stock Manager - Verwaltung der Lagerbestände
WooCommerce Stock Manager – Verwaltung der Lagerbestände

Variable Produkte können verwaltet werden

Hervorragend, ich kann im Gegensatz zum Standard-WooCommerce auch Varianten einfach anzeigen lassen und die Lagerbestände entsprechend anpassen.

Für andere Attribute muss ich zwar in die Bearbeitung des Produkts selber wechseln, aber dafür ist die Lagerverwaltung mit dem WooCommerce Stock Manager 1a.

Die 3 wichtigsten Aspekte für erfolreiches E-Mail Marketing Cover Tablet

Die 3 wichtigsten Aspekte für erfolgreiches E-Mail Marketing!

Melden Sie sich für unseren Verteiler an und holen Sie sich unseren kostenlosen Ratgeber, der Ihnen die drei wirklich wichtigen Aspekte zeigt, mit denen Sie auch noch heute erfolgreiches
E-Mail Marketing betreiben können!

Ihre Daten sind sicher. Sie können sich jederzeit von unserem Verteiler abmelden. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Smart Manager for WooCommerce

Schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce - Smart Manager

Der Smart Manager bietet nicht nur eine schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce über Excel-ähnliche Tabellen. Man kann etwa auch die Attribute von Beiträgen schnell anpassen (Titel, Beitragsbild, …).

Was kann man mit dem Smart Manager alles bearbeiten?

Besonders toll an diesem Feature ist, dass überhaupt keine Grenzen gesetzt sind, was bearbeitet werden kann. Man ist bei den Typen (Beitrag, Seiten, Produkte, …) in der kostenlosen Version auf Produkte und Beiträge beschränkt. In der Pro-Version kann man alles übersichtlich bearbeiten.

Smart Manager - Andere Post-Typen
Smart Manager – Es lassen sich nicht nur Produkte Excel-ähnlich bearbeiten

Absolut alle Produkt-Attribute sind mit dem Smart Manager bearbeitbar

Aber ich brauche ja nur erstmal die Lagerbestände für WooCommerce-Produkte anzupassen. Das klappt auch hier in einer Excel-Tabelle. In der Übersicht sind standardmäßig folgende Attribute veränderbar:

  • Produktbild
  • Produktname
  • Preis
  • Lagerbestand
  • Status
  • Beschreibung
  • Kategorie
  • Attribute
Schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce - Smart Manager Produkte verwalten
Sämtliche Attribute der Produkte verwalten mit dem Smart Manager for WC
Smart Manager zuschaltbare Spalten
Zuschaltbare Spalten

Die zu bearbeitenden Attribute sind aber beliebig anpassbar. Das ist ein sehr großes Plus, wenn man immer wieder kleinere Bearbeitungen mehrerer Produkte vornehmen muss. Ich muss dafür nicht in jedes Produkt einzeln springen.

Ist der Smart Manager praktikabel?

Allerdings kann ich höchstens 3 Werte auf einmal verändern, bevor ich speichern muss (kostenlose Version). Das kann bei größerer Produktvielfalt stören, weil die Liste der Produkte nach dem Speichern nachgeladen werden muss. Das verlangsamt die Bearbeitung entsprechend.

 

Aber für variable Produkte kann ich genauso einfach wie für einfache Produkte den Lagerbestand verändern, wie ich das möchte. Zudem kann ich sämtliche Produktattribute ändern.

ATUM Inventory Management for WooCommerce

Schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce - ATUM Inventory Management

Schließlich installierte ich noch das ATUM Inventory Management. Das Plugin kommt etwas poppiger daher als die anderen beiden Plugins.

Zudem wird hier nicht nur auf das Verwalten des Inventars gesetzt. Ein Dashboard zeigt Verkäufe an. Man kann zudem auch Zulieferer eintragen und mit verschiedenen Add-ons die Funktionalität des Plugins deutlich erweitern. Zum Beispiel über die Möglichkeit verschiedene Inventare zu führen und zwischen diesen schnell hin- und herwechseln zu können.

Was mit dem ATUM Inventory Management bearbeitet werden kann

Die Bearbeitung der Lagerbestände funktioniert über eine Tabelle, wie sie in WordPress oft verwendet wird. Verändern kann man:

  • SKU
  • Zulieferer
  • Preis
  • Sale-Preis
  • Einkaufspreis
  • Lagerbestand
ATUM Inventory Management Lagerbestand verwalten
ATUM Inventory Management: Wo sind die variablen Produkte?

Ich kann den Lagerbestand von variablen Produkten nicht bearbeiten

Leider war es nicht möglich, den Lagerbestand von variablen Produkten in der Übersicht zu verändern. Die Varianten werden zwar in der Gesamtzahl der Produkte erfasst, jedoch können sie nicht mit dem ATUM Inventory Management bearbeitet werden (kostenlose Version).

Das macht das Plugin zu einem schlechten Kandidaten für die schnelle Lagerverwaltung für WooCommerce, wenn man variable Produkte benutzt.

Andere WooCommerce-Artikel

Sind Sie an WooCommerce interessiert? Ich habe mir z.B. angeschaut, welche WC-Plugins geeignet sind, um einzelne Artikel versandkostenfrei zu machen. Oder Sie lesen sich die Liste der brauchbarsten Shortcodes für WooCommerce durch.

Fazit: Welches Plugin ermöglicht schnelle Lagerverwaltung?

Zu empfehlen nach meinen Kriterien ist der WooCommerce Stock Manager. Er bietet eine schnelle Bearbeitung und kann den Bestand aller Varianten verändern. Es sind nicht alle Attribute der Produkte änderbar, aber das mache ich durchaus auch gerne im Interface von WordPress selbst.

Die schnelle Handhabung fällt bei dem Smart Manager for WooCommerce heraus, wenn viele Produkte im eigenen Store gelistet sind. Dann wird durch das Limit von 3 Änderungen am Stück die Bearbeitung unnötig verlängert. Das Problem lässt sich natürlich mit der (nicht gerade billigen) Pro-Version lösen.

Zu empfehlen ist der Smart Manager hauptsächlich, wenn man sämtliche Post-Typen schnell bearbeiten möchte.

Das ATUM Inventory Management dagegen fällt aus, weil die Varianten der Produkte nicht vernünftig verwaltet werden können. Das macht das Plugin ungeeignet.

Justin Hecht

Über den Autor

Der kleine Justin wurde öfters von seinen Eltern ertappt, wie er im Wohnzimmer saß und vor sich hin rechnete. Kein Wunder also, dass er heute unser analytisches Super-Brain ist. Er löst die technischen Probleme, die bei Projekten anfallen oder plant deren technische Umsetzung. Der technische Aspekt ist ihm immer am wichtigsten. Deshalb liegt es nahe, dass er sich gerne mit dem letzten Schrei aus dem Silicon Valley beschäftigt. Die Liebe zur Technik und Zukunft machte Justin zu einem Science Fiction-Fan. Am liebsten verkriecht er sich mit entsprechenden Büchern oder Filmen. Sein Baby wurde übrigens nach einem Planeten benannt. Trotzdem ist er weit davon entfernt, das zu sein, was man sich unter einem typischen Computernerd vorstellt: Basketball liebt er ebenso sehr wie thailändische Küche.

Ähnliche Folgen:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>