Jede Menge E-Mail Abonnenten durch Content Upgrades – DFP 24

Ein Blog ist heutzutage fast schon eine Notwendigkeit für jedes Unternehmen. Viele nutzen den Firmeneigenen Blog allerdings nur um mehr Traffic zu bekommen und im Kopf des Kunden zu bleiben. In der Hoffnung, dass der Kunde, wenn er dann die Dienstleistung benötigt, die das Unternehmen anbietet auf dieses zurück kommt.

Allerdings gibt es noch eine wesentlich bessere Methode, seinen Blog zur Kundenakquise zu nutzen. Mit kostenlosen Content-Upgrades.

In der heutigen Podcast Folge reden wir über Content Upgrades.

Unter anderem darüber…

…was Content Upgrades überhaupt sind.

…was man für Content Upgrades benötigt.

…wie man Content Upgrades am besten nutzt.

…was man bei Content Upgrades auf jeden Fall beachten sollte.

 

 

Ähnliche Folgen:

Mark Reuter: Strategisches Facebook Marketing DFP 54
Markus Bosch: Facebook Ads für erfolgreiche Leadgenerierung DFP 53
Madita Schäkel: So gelingen Überschriften immer DFP 52
Tim Gelhausen: Copywriting für die perfekte Salespage DFP 51
Dagmar Hering: So weckt man Emotionen in Werbetexten DFP 50
Kai Gerrit Krause: 12 Tipps für perfekte Werbetexte DFP 49
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>
DyneForge

FREE
VIEW