Verändern Sie mit Inbound Marketing und Marketing Automatisierung Ihre Position, Ihren Umsatz und Ihre Kundenbindung nachhaltig zum Besseren!

Inbound Verkaufstrichter

Das Konzept eines Verkauftrichters (engl. Sales Funnel) ist schnell erklärt: Sie führen Ihre Interessenten durch einen zuvor definierten und bis ins Detail geplanten Prozess, der Ihre Interessenten mit einer hohen Wahrscheinlichkeit zum Kunden macht.

Der klassische Sales Funnel funktioniert folgendermaßen. Sie schalten auf einer Werbeplattform (Facebook, Google, Xing, LinkedIn, ...) Anzeigen, die auf eine Landingpage führen (so wie diese Seite hier). Auf dieser Landingpage wird vom Nutzer entweder die E-Mail Adresse verlangt, oder ein Beratungsgespräch angeboten, oder ein Produkt zu einem besonders niedrigen Preis angeboten.

Nachdem der Interessent sich für das Angebot entschieden hat, wird er auf eine weitere Seite geleitet, auf welcher er ein kostenpflichtiges Angebot erhält. Gleichzeitig wird eine E-Mail Sequenz gestartet, welche den Interessenten mit dem Unternehmen und den Leistungen vertraut macht und letztlich dazu führen soll, dass der Interessent zum Kunden des Unternehmens wird.

Ein Konzept, das wunderbar funktioniert und mit wenigen Stellschrauben einfach zu optimieren und zu verbessern ist. Allerdings hat dieses Konzept einen massiven Nachteil!

Der große Nachteil eines klassischen Verkauftrichters

Diese Art des Verkauftrichters funktioniert solange wunderbar, solange die Werbeplattform in Ihren Preisen konstant bleibt. Sobald sich die Preise allerdings ändern, passiert es schnell, dass der komplette Sales Funnel auseinander fällt, da die Opt-In Preise (die Kosten für die erste Konversion) zu hoch werden.

Sales Funnel

In diesem Beispiel wären bei 1.250 Euro Werbekosten letztlich 16.146 Euro Umsatz erwirtschaftet. Bei einer Marge von 30% wären das 4.843,80 Euro Gewinn. Abzüglich der Werbekosten würden 3.593,80 Euro übrig bleiben. 

Im Grunde eine super Ausgangsposition, denn letztlich wird hier 1 Euro ausgegeben und man bekommt direkt 2,87 Euro wieder zurück, die direkt in der Tasche landen. Und das ist auch richtig so und funktioniert tatsächlich. Der klassische Verkaufstrichter ist das Grundgerüst eines jeden gut funktionierenden Verkauftrichters. 

Das Pro​​​​blem des klassischen Verkauftrichters

Das Problem hierbei ist allerdings, dass in dem obigen Beispiel die Google Adwords Klickpreise von vor 10 Jahren verwendet wurden. Da sämtliche große Werbeplattformen nach dem Prinzip der Versteigerung arbeiten, gehen die Klickpreise nach oben, umso mehr Personen die Plattform für Werbeanzeigen nutzen.

Im Schnitt muss man aktuell bei Google mit einem Klickpreis von einem Euro rechnen. Das ist eine Steigerung von 300%!

Schauen wir uns den gleichen Sales Funnel einmal mit den geänderten Klickpreisen an:

Sales Funnel


Sofern wir davon ausgehen, dass alle anderen Werte gleich bleiben, macht dieser Verkaufstrichter auf einmal 156 Euro Verlust. Man hat in diesem Szenario natürlich noch die Möglichkeit, die Opt-In Rate und die Kaufabschlüsse zu verbessern. Aber man hat zunächst einmal mit einem großen Problem zu kämpfen!

Fällt die Konversionrate saisonbedingt noch weiter, steht man auf einmal vor einem großen Problem, da der Verlust jeden Tag wächst.

Durch Inbound Marketing krisensicher

Traffic-Zuwachs-über-Inbound-Marketing

Traffic Zuwachs über Inbound Marketing

Inbound Marketing fügt diesem Verkaufstrichter alternative Besucherquellen hinzu, indem es organische (kostenlose) Besucherquellen erschließt.

Dazu gehören unter anderem die Google Suche (das, was nach den Anzeigen angezeigt wird) und Soziale Netzwerke wie Facebook, LinkedIn, Twitter und Instagram.

Bespielt werden diese Netzwerke mit Content (Inhalten), die genau auf die Zielgruppe zugeschnitten sind und dieser Zielgruppe einen Mehrwert bieten. Das können Bilder, Videos, Texte oder Audiodateien sein.

Der große Vorteil von Inbound Marketing

Der Vorteil bei dieser Art der Besucher Generierung ist, dass sie langfristig ist. Ein Text, den Sie heute erstellt haben, ist auch noch in einem Jahr über die Suchmaschinen auffindbar und kann auch noch in einem Jahr über die Sozialen Netzwerke geteilt werden.

Ein Euro, den Sie in Werbeanzeigen stecken bringt hingegen nur Heute einen Besucher. 

Bei einem Inbound Verkaufstrichter haben Sie also zu einem gewissen Punkt keine Werbekosten, da die Besucher von sich aus auf Ihre Seite und Angebote aufmerksam werden und sich auf Ihrem Blog über Content Upgrades und Angebote in Ihren E-Mail Verteiler eintragen.

Inbound Sales Funnel

Beim obigen Beispiel können Sie sehen, dass die gleiche Anzahl an Besuchern über Suchmaschinen (SEO) und Soziale Netzwerke weitere 4485 Euro an Umsatz bringen. Bei einer 30% Marge bleiben 1345,50 Euro übrig.

Kombiniert man sowohl den Inbound als auch den klassischen Sales Funnel, hat man selbst bei höheren Preisen für die Werbeanzeigen einen Gewinn von 1189,50 Euro. Der Inbound Aspekt wirkt also als Absicherung für "Kursschwankungen" bei den Werbeanzeigen.

Während Ihre Konkurrenten bei schwankenden Preisen Verluste einfahren, sind Sie krisensicher aufgestellt und fahren immer Gewinne mit Ihrem Verkaufstrichter ein.

Weitere Vorteile von Inbound Marketing

Neben der oben erwähnten Krisensicherheit birgt Inbound Marketing noch weitere Vorteile, die Sie nicht vernachlässigen sollten.

So steigern Sie durch Inbound Marketing ganz von selbst Ihre Bekanntheit in Ihrem Marktsegment und haben die Möglichkeit, sich selbst als Experte und Referenz in Ihrem Marktsegment zu etablieren.

Ihre Kunden werden mit wesentlich weniger Fragen zu Ihren Produkten an Sie herantreten, da Sie diese Fragen bereits auf Ihrer Website beantworten können. Jede Frage ist ein Artikel. So gehen Ihnen auch die Content Ideen nie aus.

Das steigert nicht nur die Konversionrate, sondern entlastet auch Ihr Verkaufsteam erheblich, da diese bereits informierte Kunden haben und diese nicht erst über Ihre Produkte informieren müssen.

Wie wir Ihnen dabei helfen können

Zunächst einmal werden wir eine Bestandsaufnahme Ihrer aktuellen Marketingaktivitäten machen. Anschließend werden wir gemeinsam mit Ihnen in einer kostenlosen Strategiesession alle Aspekte Ihres Marketings beleuchten und Ihnen einen Fahrplan an die Hand geben, durch den Sie befähigt sein werden einen Inbound Verkaufstrichter bei sich einzurichten.

Wenn Sie möchten, werden wir Sie dabei unterstützen und Ihnen zur Hand gehen, damit Sie schneller und sicherer einen perfekten Inbound Sales Funnel für Ihr Unternehmen haben.

Wir nehmen Ihnen sämtliche arbeiten ab und werden Ihnen einen fertigen Inbound Sales Funnel liefern, der genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Wenn Sie also wissen möchten, wie Sie einen Inbound Sales Funnel in Ihrem Unternehmen am besten einsetzen können, dann lassen Sie sich von uns völlig kostenlos und unverbindlich Ihren persönlichen Marketingplan erstellen.

Lassen Sie sich von uns völlig kostenlos einen auf Ihr Unternehmen maßgeschneiderten Marketingplan erstellen!


Gewinnen Sie wieder die Überhand über den Marketingdschungel! Melden Sie sich jetzt für eine kostenlose und unverbindliche 60-Minuten Strategiesitzung an und werden Sie Herr über Ihren Umsatz!

Durch diesen Marketingplan werden Sie...

  • wissen, welche Marketingkanäle für Ihr Unternehmen Sinn machen.
  • wissen, wie Sie Ihre Marketingbotschaft effektiv vermitteln können.
  • endlich nicht mehr raten müssen, sondern die nächsten Schritte für Ihr Marketing genau kennen.
  • einen klaren Plan haben, wie Sie weiter verfahren müssen, um Online erfolgreich neue Kunden zu gewinnen.
  • eine Vorstellung davon haben, was genau mit welchem Kanal möglich ist.
  • wissen, wie Sie Anzeigen schalten, die tatsächlich etwas bringen.
>